Toyota Tercel von 1981 Besitzer

#1 von Rainer , 31.08.2010 12:53

Klingt jetzt vielleicht blöd, aber gibts im Raum Wien einen oder mehrere Toyota Tercel Besitzer? Gesucht vor allem das Modell ab Dezember 1980, der sieht nämlich meinem RICHTIG ähnlich und ich würde echt gerne mal die beiden nebeneinanderstellen und vergleichen....



Der blaue ist meiner, der rote (genau gleicher Typ und Modell) gehört meiner Frau (der wird restauriert innerhalb der nächsten 2-3 Jahre).


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Toyota Tercel von 1981 Besitzer

#2 von Martin , 31.08.2010 15:13

Hi,

ich fahre einen Tercel Faeclift von Dezember 1980. Mir kam es auch schonmal so vor als ob die beiden was gemeinsam haben und der Charade mit Ihm verwand ist.... Aber der Charade ist doch etwas kleiner als der Tercel was Radstand, Breite und Höhe betrifft.

Daihatsu Charade 1979 --> 3455 x 1515 x 1355mm Radstand 2300mm

Toyota Tercel 1979 --> 3960 x 1550 x 1370mm Radstand 2500mm

Daß ist meiner: f16t39-toyota-tercel-deluxe-al11-von-1980.html

Gruß

Martin

Martin  
Martin
Beiträge: 917
Registriert am: 14.08.2010


RE: Toyota Tercel von 1981 Besitzer

#3 von Alex , 31.08.2010 20:13

Stell´ einen Tercel neben einen Corolla neben einem Starlet neben einem charade und nimm´ ruhig noch´n Cherry und ´nen Suzuki dazu...Du meinst, Du hättest den "Angriff der Klonenkrieger"... (nicht selten wurde in Deutschland das ja auch so gesehen... )

Im Ernst: Vergleiche den Charade doch nicht mit diesen Rückständigen Toyotas, denn der Charade hatte:

Frontantrieb mit Quereinbau: (nein, nicht diesen unsinnigen Längseinbau wie der Tercel, der das Auto nur unnötig hoch werden lässt...alle anderen Toyotas hatten Bauern-RWD)
Zahnriemen: Nicht diese "massenträge" Kette (K, T und R-Motoren)
Querstromkopf: Nicht wie der (an der Stelle) rückständige "neue" A-Motor
Drei Zylinder: Den besten wirkungsgrad für einen Einliter besitzt ein Kolben mit 333cm³. Nimm das mal vier- klappt nicht!

In so fern war der Charad der bessere Toyota...das konnte man auch damals fühlen...Er war nur vielleicht seiner Zeit (zu) weit vorraus- denn Dreizylinder wurden ja wohl Mitte der 90´er erst saloonfähig...

Alex  
Alex
Beiträge: 356
Registriert am: 13.08.2010


RE: Toyota Tercel von 1981 Besitzer

#4 von Rainer , 03.09.2010 12:42

DAS ist ja geil!!!!

Vielen lieben dank, aber ich muß irgendwann so einen "neben meinem" stehen haben zum Vergleichen, ich schau mich ja schon auf den Fotos scheckig

Im Motorraum gibts nicht seeeehr viele ähnlichkeiten, aber doch...

Bremsflüssigkeitsausgleichsbehälter, gleiche Zündspule mit gleichem vor-widerstand, z.B. und und und.

Auch Sachen wie Türgriffe außen, Fensterheberkurbeln innen, verkleidung der Automatik...

Ob der jetzt front oder Heckgetrieben ist spielt bei DEM Baujahr eh keine Rolle mehr, die die es noch gibt die werden heiß geliebt und darauf kommts doch an oder? :)


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Toyota Tercel von 1981 Besitzer

#5 von Martin , 03.09.2010 14:20

Zitat von Rainer
gleiche Zündspule mit gleichem vor-widerstand, z.B. und und und.



Ich hatte bis jetzt 6 Autos aus Japan, 5 davon haben die gleiche Zündspule von Nippondenso, von Suzuki Swift bis MR2 AW11


Zitat von Rainer

die die es noch gibt die werden heiß geliebt und darauf kommts doch an oder? :)



So siehts aus

Martin  
Martin
Beiträge: 917
Registriert am: 14.08.2010


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen