Mazda Mx-5 NA

#1 von serrasalmus , 12.03.2011 15:03

Ich werde das Thema dann erstmal hier rein setzen und dann bei Bedarf zu den eigenen Fahrzeugen verschieben....

Seit gestern steht in meiner Halle ein schöner kleiner Mx-5 NA. -Wie bei fast allen meiner Fahrzeuge handelte es sich auch hierbei um ein wirkliches Schnäppchen, was aber auch noch einiges an Zuwendung benötigt. -Da ich jedoch gerne selber ein wenig Hand anlege machte es mehr Sinn für mich einen "überarbeitungsbedürftigen" Wagen zu holen, den ich mir dann nach meinen Wünschen herrichten kann, als einen guten, der fertig und dementsprechend teuer ist.

Habe für den Wagen schon einen ganzen Haufen Ersatzteile bestellt, ich denke die ersten Sachen sollten die Tage eintreffen, -werde euch soweit immer mal auf dem Laufenden halten. -Hier erstmal ein Bild von der Ankunft an der Halle: (Die Felgen sind übrigens quasi schon die erste Veränderung!)




 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#2 von serrasalmus , 12.03.2011 15:11

Folgendes ist schonmal bestellt:

Verdeck:


Einstiegsleisten:


Roadsterbügel:


Eunos Roadster Frontspoilerlippe:


Eunos Roadster Heckspoiler:


Das dazu passende rear skirt sollte ich auch noch bekommen....

Dann ein Gewindefahrwerk:


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#3 von micky , 13.03.2011 14:40

Aber hallo!

Endlich kommst du zur Vernunft ;-) und du kaufst dir einen MX-5!

Was hast du alles vor? Farbe, etc.?

Der Roadsterbügel ist Schrott, sieht zwar nett aus, das war es auch schon.


MfG Micky
Alltagsklassiker

Mazda 818 1.3 Sedan De Luxe 1973
Mazda MX-5 1.6i 1991
Volvo 244GL Automatik 1987

 
micky
Besucher
Beiträge: 137
Registriert am: 29.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#4 von serrasalmus , 13.03.2011 15:11

Na ich wollte ja schon immer einen Mx-5, bislang war aber nie so recht die Gelegenheit da. ....

Dass die meisten Roadster-Bügel nur Optik sind weiß ich, dafür sind die Haltepunkte einfach zu weich. -Vielleicht nehme ich diesen Bügel als Basis und lasse da was gescheites dran schweißen, das weiß ich allerdings noch nicht.

Um eine Richtung zu nennen, in die ich gehen will, habe ich relativ klare Vorstellungen, -denke es wird in diese Richtung gehen:



Die eine oder andere Feinheit wird sicherlich noch überdacht werden bzw. ergibt sich auch mit der Zeit, aber den schwarzen oben auf dem Bild finde ich einfach nur sehr schön....


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#5 von micky , 13.03.2011 20:28

Es gibt in Deutschland eine Firma die Ü-Bügel nach Wunsch anfertigt, mir fällt gerade der Name nicht ein.... oder du holst dir einen amerikanischen Harddog Bügel beim MX-5 Spezialisten IL Motorsport.

Bei den Felgen solltest aus Fahrspassgründen nicht über 15 Zoll gehen, alles andere ist zwar hübsch, aber wenn man den MX-5 sportlich bewegen will nur ein Bremsklotz.


MfG Micky
Alltagsklassiker

Mazda 818 1.3 Sedan De Luxe 1973
Mazda MX-5 1.6i 1991
Volvo 244GL Automatik 1987

 
micky
Besucher
Beiträge: 137
Registriert am: 29.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#6 von serrasalmus , 13.03.2011 21:19

Ja danke für den Tip, -bin heute damit schon gefahren, -der rennt ja wie sau!!! -Felgen waren bislang nicht von Nachteil, -sind NB Sportive-Felgen... Ein Traum von mir wären allerdings Schmidt Revolution Modern line in 15", auf der Hinterachse dann als englische Version....

So, bin gerade im Kaufrausch; -Seitenblinker habe ich mir dann jetzt auch mal bestellt:



und einen Satz Pilotensitze:


Die Sitze sind erstmal für den Übergang, Später soll Leder rein, obdiese Sitze aufgesattelt werden, oder ganz neue Sitze kommen kann ich allerdings noch nicht sagen...

ein neues Verdeckgestell hole ich mir die Woche ab (leider kein Bild) und ein paar weitere Dinge sind noch in der Warteschleife....



-Mensch, mein erstes Auto, wo ich mal aus dem Katalog bestellen kann!


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#7 von micky , 15.03.2011 07:30

E Sache!


MfG Micky
Alltagsklassiker

Mazda 818 1.3 Sedan De Luxe 1973
Mazda MX-5 1.6i 1991
Volvo 244GL Automatik 1987

 
micky
Besucher
Beiträge: 137
Registriert am: 29.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#8 von serrasalmus , 15.03.2011 21:33

Heute wieder in der Halle gewesen,-erstes mal mit dem Wagen MIT sitzen gefahren.


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#9 von serrasalmus , 15.05.2011 23:16

Wenn auch nur schleppend mangels Zeit hat sich an dem Wagen das eine oder andere schon getan:

Nachdem mich das Fahrwerk etliches an wertvoller Zeit gekostet hat, hat zumindest hinten das neue Fahrwerk schon Einzug erhalten. -Nach reiflichem überlegen habe ich den Roadster-Bügel wieder verkauft. stattdessen habe ich jetzt ein NB Verdeck mit beheizbarer Glas-Heckscheibe und passendem Gestänge. Blinker-Standlicheinheiten habe ich jetzt als US-Versionen hier liegen.

Geplant ist als nächstes das Fahrwerk vorne einzubauen, eine neue Bremsanlage vorne und hinten, das NB-Verdeck verbauen. dann wird die Nebelschlussleuche aus der Heckstoßstange verschwinden, habe da na ganz schicke dezentere Lösung gefunden....
-Ich denke mal, dann werde ich das gute stück erstmal ein paar Tage mit Kurzzeitkennzeichen bewegen....



Gescheiter Lack kommt zum schluss, vorher muss noch das eine oder andere an der Karosserie gemacht werden....


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#10 von serrasalmus , 28.05.2011 22:48

So, Fahrwerk ist endlich ganz drin, Dach ist nun auch schon wieder weg und wurde durch ein komplettes NB-Dach mit Glasscheibe ersetzt!




 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#11 von serrasalmus , 24.07.2011 14:28

Will das ganze hier mal wieder ein wenig aktualisieren... Neu gekommen sind hinten rote Seitenbegrenzungsleuchten und endlich auch ein elektrischer Spiegel Beifahrerseite. -Dann habe ich jetzt die kompletten Eunos Roadster badges liegen. Optisch schaut das ganze jetzt so aus:





Den Tankdeckel hier habe ich mir dann auch noch gegönnt, ist auch schon eingebaut, allerdings gibt es da noch kein aktuelles Bild im eingebauten Zustand:





In der Warteschleife sind neue Fensterheber Seilzüge für die Beifahrerseite, neue Bremsen und ein schöner Sportauspuff.


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#12 von micky , 31.07.2011 19:13

Schick sind die Streifen!


MfG Micky
Alltagsklassiker

Mazda 818 1.3 Sedan De Luxe 1973
Mazda MX-5 1.6i 1991
Volvo 244GL Automatik 1987

 
micky
Besucher
Beiträge: 137
Registriert am: 29.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#13 von serrasalmus , 31.07.2011 21:11

Danke...
-Das ganze ist allerdings nur als Übergangslösung geplant.... (Das Orange ist übrigens nicht auflackiert oder geklebt, sondern mit Verdünner abgewaschen!)

Hier mal der montierte Tankdeckel:


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#14 von micky , 01.08.2011 09:16

Aber eine Übergangslösung mit Stil!


MfG Micky
Alltagsklassiker

Mazda 818 1.3 Sedan De Luxe 1973
Mazda MX-5 1.6i 1991
Volvo 244GL Automatik 1987

 
micky
Besucher
Beiträge: 137
Registriert am: 29.08.2010


RE: Mazda Mx-5 NA

#15 von serrasalmus , 01.08.2011 16:44

Gestern habe ich mich mal an der Beifahrertüre ausgetobt... -man, was ne sch... die Fensterheber-Seilzüge waren total im A... ziemliche Friemelarbeit den Scheiß neu einzubauen. dann direkt den neuen Außenspiegel verkabelt (habe jetzt wieder zwei elektrische!) aber da hat auch irgendwer Fahrzeugseitig den Stecker abgeschnitten...


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen