RE: Nippon Classics 2010

#46 von Martin , 24.09.2010 22:44

Ach das wird schon mitn Wetter, und selbst wenn es regnet, das habe Ich schon von vornherein eingeplant. In Wunsiedel beim Toyo Treffen regnet es auch Jahr für Jahr um die Zeit. So sinds hald die Herbsttreffen....

Ich werd morgen Nachmittag schön gemütlich losfahren, mach noch nen Zwischenstopp in Frankfurt "Flieger guggen" und dann gehts am nächsten Tag weiter Richtung Schermbeck. Bis Sonntag

Martin  
Martin
Beiträge: 917
Registriert am: 14.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#47 von serrasalmus , 25.09.2010 12:30

Seit der Kachelmann nicht mehr da ist kann ich mir ganausogut das Wetter auswürfeln! -Habe jetzt seit einer Woche das Wetter in der Vorschau beobachtet und hatte für den 26. alles dabei, abgefangen von strahlendem Sonnenschein bis hin zu unter 10 Grad, Sturm und Regen...

-Letztenendes kann man eh nix dran ändern und es kommt wie es kommt..


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#48 von waynemao , 25.09.2010 13:28

Es wird wohl eher ungemütlich werden... schade .

Aber da kann man nichts machen. Gestern sah der Wetterbericht wirklich noch gut aus .

PS: Dann glauben wir lieber diesem Wetterbericht hier

http://www.wetter.de/wettervorhersage/49...er-dorsten.html

Gefällt mir besser


Cordia Galant

 
waynemao
Beiträge: 1.028
Registriert am: 16.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#49 von Martin , 25.09.2010 14:15

Also laut meiner Wetterquelle wirds gar nicht sooo übel. Zwar Schauer Risiko aber kein ekelhafter Dauerregen. Egal Ich hab jedenfalls nen schönen großen Regenschirm dabei und für den fall der Fälle Sonnencreme. Und meine mobile SB Waschbox ist auch anwesend hr hr hr

Martin  
Martin
Beiträge: 917
Registriert am: 14.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#50 von waynemao , 25.09.2010 16:35

Zitat von Martin
... Sonnencreme.



Da war doch mal was...

Aber morgen brauch ich wirklich keine. Echt!


Cordia Galant

 
waynemao
Beiträge: 1.028
Registriert am: 16.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#51 von serrasalmus , 25.09.2010 20:33

Also heute war das Wetter vor Ort recht durchwachsen, erst sehr schön, später auch mal Regenschauer, aber im allg. Wetter, bei dem ich lieber auf dem Hof geschraubt habe, als in der Halle...

Und seht es positiv: Irgendwann müssen wir ja auch mal rein gehen, was essen!


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#52 von W-FORML_1 , 26.09.2010 09:46

Zitat von serrasalmus
Und seht es positiv: Irgendwann müssen wir ja auch mal rein gehen, was essen!



Da würde ich aber mein Auto mitnehmen wollen!


<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.facebook.com/groups/mazda.929...</a><!-- w -->

 
W-FORML_1
Besucher
Beiträge: 356
Registriert am: 13.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#53 von serrasalmus , 26.09.2010 19:50

Bin vom Treffen gerade heim gekommen, -war ein sehr schönes Treffen. -Ich bedanke mich für die zahlreichen Besucher! -Es wird auf jeden Fall nächstes Jahr ein zweites Treffen folgen!

Hier ein paar Bilder von heute:
http://picasaweb.google.com/serrasalmus1...onClassics2010#


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#54 von HoWoPa , 26.09.2010 22:35

Hallo Mathias, ein großes Lob an den Veranstallter. Es hat uns viel Spass gemacht, tolle Autos und nette Menschen, Top Wetter (was kostet sowas), Location ebenfalls Topi, nächstes Jahr gerne wieder!
Petra, Guido, Felix, Möpse: Paul& Knut


You meet the nicest people in a HONDA

HoWoPa  
HoWoPa
Besucher
Beiträge: 39
Registriert am: 30.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#55 von Alex , 26.09.2010 22:59

So Leute, hier ein Bilder von den Nippon Classics 2010 in Schermbeck.

Ein wirklich schönes Treffen mit einer riesengroßen Vielfalt. Der Mix hat gestimmt, ausser, dass die Datsun/Nissan Szene gar nicht vertreten war- Daran müssen wir noch arbeiten.

Also lasse ich lieber mal Bilder sprechen:


Sehr schön: Mazda 616 Coupe


Wohnmobil der 80´er auf Mitsbishi L300 Fahrgestell


Turbooooooooooooo!!!! Der erste Lancer Turbu ist ein echter Klassiker...


...und hat scheinbar in den Niederlande einen echten Fankreis!


Nocheinmal Turbo aus den Niederlanden: Mazda 323 mit Allradantrieb


Ein Schiff wird kommen- Mehr Toyota geht kaum: Crown Wagon MS112


Drehorgel(n): Die kleinen S800 von Honda...


...gab es sogar mehrfach zu sehen- und das bei dem Seltenheitsstatus!


Celica, erste Generation- wirklich schön!


Marcos´ Kasperlbude...Ich will wieder die LED-Nummernschildschrauben-Bremsleuchten!!! (Insider)


Hening´s Böser Bube: Celica Supra mit 7M-GTE


Martins Raumschiff Enterprise- Mehr Furture Look hat nur noch der DeLorean aus "Back to the Future"


Sehr Galant! Waynemao Galant EXE


Vorspiel? Prelude der ersten Generation


Der ist doch nicht wirklich alt? Oder doch? Diese Civic waren mitte der 80´er Top-Stylish!


A very clean Car: Honda Accord, erste Generation


Auch ein Hinda, aber ganz anders: Honda 360 Kleinlastwagen...Traumhaft!


Ich zeige Euch nur die rechte Seite, dann isses nicht so schlimm: Mein Corolla Liftback


Ein Wunderschönes Auto von vorne bis hinten! Classik-Celica-Fans kennen das Auto als Volkers "luischen81"


Die 49´er Celicas sind im Aufwind: Jörg´s Sunchaser


Noch ein Top-TA40: Steffens (JT1CBTA40) Celica GT


Prelude 3rd Generation- Wann haben Sie das letzte mal eine gesehen?


Noch ein Schiff: Crown MS112


Den lieben wir alle: Arnos Himalaya Auto...das nächste mal wird aber abgeladen, gell?


...denn Rallye Autos gehören auf die Straße, nicht auf den Hänger! Dirk stellt seinen Starlet neben das Hiace-Wohnmobil


Mein Gott, wann habe ich sowas das letzte mal gesehen? Mazda 323GT


Es gibt noch mehr Cordia-Freaks, Waynemao! Wer hätte das gedacht?


Ein Starion...ziemlich mitgenommen, aber immer noch aktiv...


Mein persönlicher Favorit: Ein toperhaltener Mazda 818 im Originalzustand!


Supra-Fahrer zeigen immer Ihre Motoren: Eric Draven´s Celica Supra

Alex  
Alex
Beiträge: 356
Registriert am: 13.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#56 von serrasalmus , 26.09.2010 23:22

Habe die Bilder von Alex mal mit hier rein gepackt, damit alles zusammen ist.

-Ich finde es schön, daß es euch gefallen hat!


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#57 von waynemao , 26.09.2010 23:50

War echt super!

Schöne Autos und gute Location. Nächstes Jahr gerne wieder .

@ Alex: Den Cordia-Fahrer hab ich noch ausgiebig ausgefragt, kannte ihn auch schon aus dem Mitsu-Forum. Hatte von Kiel aus echt eine lange Anreise. Ungefähr wie Martin .

PS: Nach einem kleinen Schauer auf dem Rückweg wieder trocken in die Garage gekommen, vorher noch getankt: 7,81 L . Der Galant ist unglaublich.


Cordia Galant

 
waynemao
Beiträge: 1.028
Registriert am: 16.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#58 von Martin , 27.09.2010 18:10

Bin heut Nacht um 3 Uhr wieder daheim gewesen. War noch a Stündle in FRA und hab das nächtliche Treiben am Airport beobachtet. 1060 Kilometer gefahren und 140€ zu einem Literpreis von 1,38 vertankt. Macht 9,5 Liter auf 100 Kilometer. Find Ich absolut oke für so nen alten Motor der seine Wurzeln in den 70er Jahren hat.

Hier noch der Link zu meinen Bildern

http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=176621&sid=

Martin  
Martin
Beiträge: 917
Registriert am: 14.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#59 von waynemao , 27.09.2010 20:42

Zitat von Martin
Bin heut Nacht um 3 Uhr wieder daheim gewesen. War noch a Stündle in FRA und hab das nächtliche Treiben am Airport beobachtet. 1060 Kilometer gefahren und 140€ zu einem Literpreis von 1,38 vertankt. Macht 9,5 Liter auf 100 Kilometer. Find Ich absolut oke für so nen alten Motor der seine Wurzeln in den 70er Jahren hat.

Hier noch der Link zu meinen Bildern

http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=176621&sid=



Und bestimmt nen Liter hast du noch unverbrannt in die Freiheit entlassen .

Alles unter 10 ist gut .


Cordia Galant

 
waynemao
Beiträge: 1.028
Registriert am: 16.08.2010


RE: Nippon Classics 2010

#60 von serrasalmus , 27.09.2010 21:57

Na und sooo viel weniger schlucken die Autos hete auch nicht, in gleicher Größe sogar eher mehr. -Und das nach 30 Jahren Entwicklungsarbeit... -frage mich gerade nur woran die solange gearbeitet haben...


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen