RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#16 von Rainer , 13.09.2010 00:02

Zitat von W-FORML_1
Komisch nur: Beim ersten Bild hast du den roten Kotflügel auf den goldenen geschraubt, beim letzten Foto ist wieder der goldene Kotflügel am goldenen dran.



Findest du das komisch? Also zuerst hatte ich den roten auf dem goldenen, dann kam ein bekannter der seit ein paar Wochen ebenfalls einen G10 hat und er meinte er möchte diesen roten Kotflügel aufheben, darum hab ich dann wieder den goldenen Kotflügel der entgültig hinüber wieder drauf gehängt (mit EINER Schraube)...

Einfach nur damit mir das Zeug das ich nicht mehr brauche nicht im weg herum liegt...


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#17 von W-FORML_1 , 13.09.2010 06:58

Zitat von Rainer
Findest du das komisch?



Nicht komisch im Sinne von "lustig" oder so. Komisch im Sinne, dass es mir aufgefallen ist und mich verwundert hat. Aber ich muß sagen: Deine Erklärung dazu macht ja jetzt Sinn.

Sag mal, wie lang hast du für diesen Umbau gebraucht - so in Stunden gerechnet??


<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.facebook.com/groups/mazda.929...</a><!-- w -->

 
W-FORML_1
Besucher
Beiträge: 356
Registriert am: 13.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#18 von Rainer , 13.09.2010 08:44

Zitat von W-FORML_1

Zitat von Rainer
Findest du das komisch?


Sag mal, wie lang hast du für diesen Umbau gebraucht - so in Stunden gerechnet??





Samstag 9h bis 16h und Sonntag 10:30h bis 19h (und ich hab alles alleine gemacht und ohne weitere hilfsmittel als die die du auf den Fotos siehst (Hubwagerl, Wagenheber, Werkzeug))


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#19 von serrasalmus , 13.09.2010 19:07

Respekt!


 
serrasalmus
Beiträge: 661
Registriert am: 11.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#20 von W-FORML_1 , 13.09.2010 20:56

Zitat von Rainer
Samstag 9h bis 16h und Sonntag 10:30h bis 19h (und ich hab alles alleine gemacht und ohne weitere hilfsmittel als die die du auf den Fotos siehst (Hubwagerl, Wagenheber, Werkzeug))



Bei dir tät ich glatt in die Lehre gehen!


<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.facebook.com/groups/mazda.929...</a><!-- w -->

 
W-FORML_1
Besucher
Beiträge: 356
Registriert am: 13.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#21 von Rainer , 13.09.2010 22:04

Zitat von W-FORML_1

Zitat von Rainer
Samstag 9h bis 16h und Sonntag 10:30h bis 19h (und ich hab alles alleine gemacht und ohne weitere hilfsmittel als die die du auf den Fotos siehst (Hubwagerl, Wagenheber, Werkzeug))



Bei dir tät ich glatt in die Lehre gehen!





Naa naaa naaaa, bei einem Charade G10 Motor geht das so irgendwie, aber beim Motor von einem 929 kannst du das auf DIE art vergessen, so gut bin ich wirklich nicht, es gibt viel viel bessere als mich!!


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#22 von W-FORML_1 , 13.09.2010 22:28

Zitat von Rainer
Naa naaa naaaa, bei einem Charade G10 Motor geht das so irgendwie, aber beim Motor von einem 929 kannst du das auf DIE art vergessen, so gut bin ich wirklich nicht, es gibt viel viel bessere als mich!!



Es gibt IMMER (oder meistens) jemanden, der etwas NOCH besser kann als man selbst. Aber deshalb darf man ja trotzdem stolz sein auf das, was man geleistet hat - sofern man auch damit zufrieden ist. Siehst du, ICH wär schon froh, wenn ich auf deinem Schrauber-Niveau wär.


<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.facebook.com/groups/mazda.929...</a><!-- w -->

 
W-FORML_1
Besucher
Beiträge: 356
Registriert am: 13.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#23 von Rainer , 17.09.2010 19:21

Wer glaubt das Diesel stinkt der ist herzlich eingeladen mal an 16 Jahre altem richtigem Sprudel zu riechen!



Die Farbe ist dunkelrot und riecht richtig ranzig grauslich!!

Motor ist fertig angeschlossen, Fahrwerk fertig, ich habe noch das Lenkgetriebe umgebaut und den Vergaser fertig angeschlossen.

Kühlmittlel eingefüllt und dann wollte ich die Bremsen entlüften und bin voll eingefahren...

Irgend ein vollheini hat die entlüftungsnippel ENTFERNT und ich wunder mich warum ich keinen Bremsdruck zsammbring... Entlüftungsnippel eingebaut und draufgekommen das ich meine gesamte Bremsflüssigkeit "entsorgt" habe durch die Hinterachse...

Entweder ist jetzt auch noch ein Radbremszylinder undicht oder es passt jetzt.

Ich glaub ich werd morgen oder auf jeden Fall am Sonntag weiter machen, wenn ich dann den Tank getauscht hab denn DAS ranzige zeug ist nicht einfach so mit auslassen rauszubekommen...

Ein bisschen schekkig schaut er jetzt aus







Die letzten Fotos vom goldenen ehe er gestern auf seine letzte Reise ging


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#24 von Rainer , 18.09.2010 17:43


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#25 von Rainer , 18.09.2010 18:17

Hier nachträglich das 1. Video nach dem Start

http://www.facebook.com/profile.php?id=1...32050303&ref=mf


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#26 von waynemao , 18.09.2010 22:08

Schade, bin nicht bei Facebook .


Cordia Galant

 
waynemao
Beiträge: 1.028
Registriert am: 16.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#27 von Rainer , 18.09.2010 22:19

Sorry, für alle die nicht bei Facebook sind:

First engine run: http://www.youtube.com/watch?v=aQPmeBIQfbU
First drive: http://www.youtube.com/watch?v=Hbl-aE-lrwU


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#28 von Rainer , 20.09.2010 12:19

Ich hab die 2 Videos nochmal in voller Qualität (HQ) bei youtube online gestellt,

First engine run: http://www.youtube.com/watch?v=aQPmeBIQfbU
First drive: http://www.youtube.com/watch?v=Hbl-aE-lrwU

Die Bremsen, also die an der Hinterachse sind noch nicht eingebaut und die Räder nicht angezogen deswegen gibts diese "Knack" geräusche beim fahren...


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#29 von Rainer , 27.09.2010 05:54

Gestern wollten wir Püppi bremsfähig machen, aber leider....

Nachdem irgendwer vor mir die bremsenentlüftungsnippel "ausgeborgt" hat und wir da viel bremsflüssigkeit verloren hatten und wir keine Bremsflüssigkeit mehr hatten kamen wir diesmal mit neuer Bremsflüssigkeit, aber es kam einfach kein Druck zusammen an den Entlüftungsnippel...

Also, Hauptbremszylinder defekt.... Tauschen wir das nächste Mal da das Wetter heute ECHT grauslich war mit niesel und extremen Windböhen....

Hoffentlich haben wir nächstes Wochenende ein besseres Wetter, denn da MUSS der kleine übersiedeln in sein Winterquartier...


Rainer  
Rainer
Besucher
Beiträge: 224
Registriert am: 15.08.2010


RE: Daihatsu Charade G10 MK-2 Build 10/1982

#30 von W-FORML_1 , 27.09.2010 21:32

Zitat von Rainer
Hoffentlich haben wir nächstes Wochenende ein besseres Wetter, denn da MUSS der kleine übersiedeln in sein Winterquartier...



ANGEBLICH solls kommendes Wochenende schön sein. Ich kanns auch brauchen, denn ich hab noch einen 929, zwei Motorräder und ein Boot zu putzen in in den Winterschlaf zu schicken...


<!-- w --><a class="postlink" href="http://www.facebook.com/groups/mazda.929...</a><!-- w -->

 
W-FORML_1
Besucher
Beiträge: 356
Registriert am: 13.08.2010


   


Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen